135 Jahre FF Eppendorf

Im Zuge der Feierlichkeiten zum 135 jährigen Jubiläum unterstützten wir die Kameraden der FF Eppendorf. Bei sommerlichen Temperaturen betreuten wir einen Teil der Spiel- und Spaßstationen für die Kinder. Am Nachmittag des 1.Juni konnten wir mit unserer Handdruckspritze die historische Schauvorführung umrahmen.

Eine große Anzahl von Zuschauern bestaunte die gelungene Vorführung. Ein großer Dank auch an Roy Beitkreuz, der seine Pferde vor unsere Handdruckspritze spannte und dem ganzen somit ein perfektes Bild verlieh. Unsere Löscheinheit bestand aus 6 Kameraden, 3 Mann Spritzenbesatzung und 3 Kameraden fuhren mit historischen Fahrrädern zur Einsatzstelle. Auch für uns ist es immer wieder ein Erlebnis, die alte Löschtechnik im Einsatz zu sehen. So machen sich die Vielzahl an Stunden, die zur Restaurierung und Instandhaltung der Handdruckspritze, sowie der Fahrräder und Utensilien notwendig sind auch bezahlt. Am Sonntag den 2. Juni fand zum Abschluss der Feierlichkeiten eine gemeinsame Schauübung aller 3 Ortswehren statt, bei der wir mit 6 Kameraden für die Wasserversorgung verantwortlich waren.